Karl von Wogau MdEPKarl von Wogau MdEP
Deutsch English Francais
Wogau-Bericht zur Europaeischen Sicherheitsstrategie 2009



Büro Freiburg:


Dr. Karl von Wogau
Kaiser-Joseph-Str. 284
D-79098 Freiburg im Breisgau
Tel: 0049-761-2180841
Fax: 0049-761-2180871
Email: info@wogau.de

Büro Brüssel:

Kangaroo Group
Rue Wiertz 11
B-1050 Bruessel
Tel.: 0032-2-2806095
Fax: 0032-2-2800784


Informationen zum Buch...

Wogau stimmt Guttenberg zu

Der Präsident der Berliner Sicherheitskonferenz, Karl von Wogau, stimmt den Ausführungen des deutschen Verteidigungsministers zu Guttenberg, die dieser tags zuvor auf der Berliner Sicherheitskonferenz gemacht hatte, ausdrücklich zu. „Die Europäische Sicherheitsstrategie verpflichtet uns die Werte und der Interessen der Europäischen Union und ihrer Bürger zu schützen,“ so von Wogau.

„Teil der berechtigten Interessen der Europäischen Union, ihrer Mitgliedsländer und ihrer Bürger ist die Sicherung der Energieversorgung und der Handelswege. Ein gutes Beispiel für die Wahrung berechtigter Interessen ist die Mission Atalanta der Europäischen Union vor Somalia zur Bekämpfung der Piraterie. Hier geht es um das berechtigte Interesse Europas und seiner Bürger an der Sicherung der Handelswege. Aus diesen Gründen sei die Kritik an zu Guttenbergs Äußerungen unverständlich,“ so von Wogau.

© Karl von Wogau 2009
nach oben